Software Developer bei Cologne Intelligence (01/2015 – 09/2015)

IT Dienstleistung, 90 Mitarbeiter in Köln

Projekt: Weiterentwicklung einer Webapplikation zur Neukundengewinnung für einen Kunden aus dem Bankenbereich; Unterstützung im Bereich Build- und Konfigurationsmanagement

Tätigkeit:

  • Migration der Anwendungen auf Java 8
  • Migration der Anwendung von Spring Framework 2.0 auf Spring Framework 4.1
  • Vereinheitlichung der SFTP Schnittstellenimplementierung
  • Umstellung und Weiterentwicklung der Batchapplikationen auf Spring Batch Basis
  • Umsetzung Emailsignierung mit Bouncycastle
  • Konzeption der JBoss Ablösung durch Tomcat
  • Optimierung des Buildprozesses
  • Optimierung und Ausbau des bestehenden Konfigurationsmanagements auf Basis von Ansible
  • Optimierung und Ausbau von Continuous Deployment und Continuous Database Integration
  • Mitarbeit an der Architektur bzgl. Anwendungskonfiguration hinsichtlich Continuous Delivery
  • Umstellung des Buildservers von Jenkins auf TeamCity
  • Umstellung des Repository Managers von Archiva auf Nexus

Eingesetzte Technologien und Werkzeuge: Java SE 78, Spring Framework 4.1, Spring WS 2.2, Spring Batch 3.0.x, Spring Boot, Apache Wicket, Apache Commons Libraries, XML, Bouncycastle, Groovy, Maven 3 (mit Plugins), Archiva, Nexus, Jenkins, TeamCity, Git, Subversion, Vagrant, Ansible, Flyway, Bash, JBoss AS 7, Apache Tomcat 7, MySQL 5.5, Jira, Confluence, NetBeans 8, IntelliJ IDEA 14, Kanban, H2